Tutorial Venice


Dieses Tutorial stammt im Original von 
Trudie
welche mir freundlicherweise
die Erlaubnis gegeben hat ihre
wundervollen Tutorials zu übersetzen.
Herzlichen Dank dafür Trudie.

Das Original von Trudie findest du

HIER.

Das Copyright des Originaltutorials
liegt alleine bei Trudie und das
Copyright für die deutsche
Übersetzung liegt bei mir.

Für das Tutorial benötigst du diese
zip-Datei.
Darin enthalten sind die Tube,
Füllmuster und eine Schleife sowie eine
zweite Tube und andere Muster.
Entpacke die Zip-Datei und öffne die Tube
die dir gefällt. Jetzt lasst uns beginnen:

Venice von Trudie


	Das Originaltutorial stammt von Trudie welche mir
	freundlicherweise die Erlaubnis gegeben hat ihre
	wundervollen Tutorials zu übersetzen. Herzlichen Dank
	dafür Trudie.

	Das Copyright für das Originaltutorial verbleibt bei
	Trudie. Das Copyright für die Übersetzung liegt bei mir.

	Das Original von Trudie findest du HIER.

	Für das Tutorial benötigtst du die Zip-Datei die du hier
	herunterladen kannst. Das Tutorial ist sehr sehr leicht und
	für Anfänger perfekt.

   Laßt uns beginnen:
   Öffne das Bild Venice.psp welches mit der
   Zip-Datei mitkam.
   Bild  Rand hinzufügen 3px  diesen füllen mit
   einem Goldmuster das du hast.
   Auswahl halten  Effekte  Jalousie mit diesen
   Einstellungen:
   	
   Anpassen  Bildschärfe  scharfzeichnen.
   Bild  Rand hinzufügen 25 px. - füllen mit
   Tlgoldpattern aus der
   zip-Datei  Auswahl halten  Effekte 
   jalousie wie vorher
   bestätigen.
   Wenn du ein Tag daraus machen möchtest, dann
   plaziere die  blaue Ecke.
   Schreibe einen Text darauf und du bist fertig.

   Möchtest du es mit Rahmen dann geht es wie
   folgt weiter:

   Bild  Rand hinzufügen 30 px  fülle diesen mit
   dem blauen Muster
   Effekte  3D Effekte  Taste mit folgender
   Einstellung:

   	

   Anpassen  Helligkeit und Kontrast  7
   Bild  Rand hinzufügen 3 px  füllen mit
   Goldmuster und die
   Jalousie bestätigen.
   Ecke kopieren und einfügen als neue Ebene und
   dein Rahmen ist fertig.
   Ebenen zusammenfassen dann alsjpg abspeichern.

   Hoffe dir hat das leichte Tutorial viel Spass
   gemacht beim Nachbasteln.


    	Copyright by Micha Reiff, Februar 2006