Rahmentutorial
"Pearl Satin Frame"



Dieses Tutorial stammt im Original von 
Trudie
welche mir freundlicherweise die Erlaubnis gegeben
hat ihre wundervollen Tutorials zu übersetzen.
herzlichen Dank dafür Trudie.

Das Original von Trudie findest du

HIER.

Das Copyright des Originaltutorials liegt alleine
bei Trudie und das Copyright für die deutsche
Übersetzung liegt bei mir.

Für das Tutorial benötigst du eine schöne Tube und eine
Ecke zum verzieren.

Hier findest du meine Materialien als
 zip.



Jetzt lasst uns beginnen:

Pearl Satin Frame

	Das Originaltutorial stammt von Trudie welche mir
	freundlicherweise die Erlaubnis gegeben hat ihre
	wundervollen Tutorials zu übersetzen. Herzlichen Dank
	dafür Trudie.

	Das Original von Trudie findest du HIER.

	Das Copyright des Originaltutorials liegt alleine bei Trudie
	und das Copyright für die deutsche Übersetzung liegt bei mir.

	Für das Tutorial benötigst du eine schönes Bild das du
 	einrahmen möchtest
	die verschiedenen Muster die ich mitgeschickt habe.
	Eine schöne Ecke zum verzieren.
	Den Filter screenworks

	Jetzt lasst uns beginnen:

	Ändere dein Bild auf die Höhe von 325 pixel.

	Öffne das Bild das du einrahmen möchtest.
	Bild  Rand hinzufügen mit 2 px, neue Rasterebene
	füllen mit irgendeinem Goldmuster das du hast,
	Effekte  Plugins  Filter screenworks  bestätigen
	Anpassen  schärfen  scharfzeichnen
	Auswahl -  keine Auswahl

	Bild  Rand hinzufügen 5  pixel,
	Neue Rasterebene
	füllen mit dem Muster oystershell das ich mitgeschickt
	habe
 	Effekte  3 D Effekte  Innenfase mit dieser Einstellung:
	
	Auswahl aufheben.

	Bild - Rand hinzufügen 2 px, auswählen
	Neue Rasterebene
	füllen mit dem Goldmuster
	Anpassen  schärfe  scharfzeichnen.
	Bild  Rand hinzufügen 25 pix,
	auswählen, neue Rasterebene -
	füllen mit dem pearlmuster.
	Effekte  3D Effekte gleiche Innenfase wie vorher.

	Bild, Rand hinzufügen 2 px, auswählen
	Neue Rasterebene
	füllen mit einem Goldmuster
	Anpassen  schärfen  scharfzeichnen
	Bild  Rand hinzufügen 5 pixel  neue Rasterebene -
	Rand auswählen  füllen mit dem Muster oystershell.
	Gleiche Innenfase benutzen wie vorher.
	Auswahl aufheben


	Bild  Rand hinzufügen 30 pixel  auswählen mit
	Zauberstab  neue Rasterebene  füllen mit silkmuster
	Effekte  3D Effekte  Innenfase gleich wie vorher.

	Bild  Rand hinzufügen 2 pix  auswählen mit Zauberstab -
	neue Rasterebene  füllen mit Goldmuster
	Bild  Rand hinzufügen 5 pix  neue Rasterebene  füllen mit
	dem oyster-Muster und gleiche Innenfase bestätigen.
	Bild  Rand hinzufügen 2 pix  auswählen mit Zauberstab
	neue Rasterebene  füllen mit Goldmuster.

	Jetzt kannst du die Ecken mit einer Ecke verzieren.

	Ebenen  zusammenfassen  sichtbar zusammenfassen.

	Bild speichern als jpg-Datei.

	Ich hoffe du hattest so viel Spass beim Basteln wie ich beim
	Übersetzen.

	Copyright by Micha Reiff, Februar 2006.