Tutorial für: The Mary McD house




Auf diesen Seiten findest Du
übersetzte Tutorials von Toni
welche mir freundlicherweise
die Genehmigung gegeben hat
Ihre wundervollen Werke ins
Deutsche zu übersetzen und
auf meiner Homepage auszustellen.

Herzlichen Dank dafür liebe Toni.

On the following pages you will
find the translated tutorials
of Toni which has given the
permission to translate her
wonderfull tutorials into german
language and put them on my
homepage. Thanks a lot TONi.

Dieses Tutorial stammt im Original von 
Toni.

Alle Rechte und das
Copyright © verbleiben bei Ihr.

Das Copyright © der deutschen
Übersetzung liegt bei
Dragonlord061/Firefly
(von der Gruppe Dragons
Castle of psp-dreams) und mir.

Die benötigten Dateien wie 
SELund Images
findest du als zip-Datei, wenn du
den jeweiligen Namen anklickst.

OK, jetzt habt ihr alles was ihr dazu
braucht. Holt euch noch eine Tasse Kaffe
und dann kanns losgehen:

Öffne ein neues Bild 554x326x16 millionen.

1) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden -
   „full back of house“ füllen mit Farbe
   Nr.#D7C3AD
   Ebene umbenennen in „Full house“

********************************************************
2) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden –
   „small post right“- image - „small post
   right“ - kopieren – einfügen in eine Auswahl
   Ebene umbenennen in „small post right“.

*********************************************************
3) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden –
   „small post left“- image - „small post left“ -
   kopieren – einfügen in eine Auswahl
   Ebene umbenennen in „small post left“.

*********************************************************
4) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden –
   „double window left“- image - „double window
   left“ - kopieren – einfügen in eine Auswahl
         Ebene umbenennen in „double window left“.

*********************************************************
5) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden –
   „double window right“- image - „double window
   right“ - kopieren – einfügen in eine Auswahl
   Ebene umbenennen in „double window right“.

*********************************************************
6) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden –
   „window boy left“- image - „window box left“ -
   kopieren – einfügen in eine Auswahl
   Ebene umbenennen in „window box left“

*********************************************************
7) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden –
   „window boy right“- image - „window box
   right“ - kopieren – einfügen in eine Auswahl
   Ebene umbenennen in „window box right“

*********************************************************
8) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden -
   „long straight lines bottom“ füllen mit
   Farbe Nr.#6E523A
   Auswahl halten
   Effekte – 3D Effekte – Innenfase mit dieser
   Einstellung:
   
   Ebene umbenennen in „LongLines“

*********************************************************
9) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden -
   „center bottom light“  füllen mit Farbe
   Nr.#946F56
   Ebene umbenennen in „center lines“

*********************************************************
10) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden -
    „center bottom lines middle“
    füllen mit Farbe Nr.#6E523A
    Effekte – 3D Effekte – Innenfase mit dieser
    Einstellung:
    
    Ebene umbenennen in „middle lines“

**********************************************************
11) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden -
    „small inside trim siedewalls“ füllen mit Farbe
    Nr.#946F56
    Ebene umbenennen in „sidewalls“

**********************************************************
12) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden -
    „outside trim sidewalls“ füllen mit Farbe
    Nr.#6E523A
    Effekte – 3D Effekte – Innenfase mit dieser
    Einstellung:
    
    Ebene umbenennen in „trim sidewalls“

***********************************************************
13) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden -
   „dark wall right“ füllen mit Farbe
    Nr.#6E523A
    Ebene umbenennen in „wall right“

***********************************************************
14) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden
    „Steps“ - kopieren – einfügen in eine Auswahl
    Ebene umbenennen in „steps“

***********************************************************
15) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden
    „bricks behind door“ - fülle mit dem
    Ziegelmuster das ich mitgeliefert hab.
    Nimm diese Einstellungen:
    Winkel 180, Scale 20
    Ebene umbenennen in Brick

***********************************************************
16)Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden
   „garden gate“ - Image garden gate - kopieren
   – einfügen in eine Auswahl
   Ebene umbenennen in „gate“

***********************************************************
17) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden -
    „dark wall left“ füllen mit Farbe
    Nr.#6E523A
    Ebene umbenennen in „dark wall left“

***********************************************************
18) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden
    „front door“ - Image front door - kopieren –
    einfügen in eine Auswahl
    Ebene umbenennen in „front door“

***********************************************************
19) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden
    „all windows bottom“ - Image all windows
    bottom - kopieren – einfügen in eine Auswahl
    Ebene umbenennen in „all windows“

***********************************************************
20) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden
    „two top center windows“ - Image two top
    center windows - kopieren – einfügen in eine
    Auswahl
    Ebene umbenennen in „two windows“

***********************************************************
21) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden
    - „windows top outline right“ füllen mit
    Farbe Nr.#7F5E41
    Auswahl halten
    Effekte – 3D Effekte – Innenfase mit den
    selben Einstellungen wie vorher.
    Ebene umbenennen in „outline to right“

***********************************************************
22) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden -
    „windows top outline left“ füllen mit Farbe
    Nr.#7F5E41 Auswahl halten
    Effekte – 3D Effekte – Innenfase mit den
    selben Einstellungen wie vorher.
    Ebene umbenennen in „outline to left“

***********************************************************
23) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden -
    „all top lines light“
    füllen mit Farbe Nr.#946F56
    Ebene umbenennen in „top light“

***********************************************************
24) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden -
    „all top lines dark“ füllen mit Farbe
    Nr.#6E523A.
    Effekte – 3D Effekte – Innenfase mit
    denselben Einstellungen wie
    vorher.
    Ebene umbenennen in „top dark“

***********************************************************
25) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden
    „stone for base“ - fülle mit dem steinmuster I
    das ich mitgeliefert hab. Nimm diese
    Einstellungen: Winkel 180, Scale 50
    Ebene umbenennen in „stone base“

***********************************************************
26) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden -
    „post and all windows outline“ füllen mit
    Farbe Nr.#946f56.
    Effekte – 3D Effekte – Innenfase mit diesen
    Einstellungen:
    
    Ebene umbenennen in "allwindows outline"
************************************************************
27) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl laden
    „big roof“ - Image big roof - kopieren –
    einfügen in eine Auswahl
    Ebene umbenennen in „big roof“

************************************************************
 Yuchuuu jetzt hast du es geschafft und kannst das
 Appartment so schmücken wie du es gerne hättest.
 Hoffentlich hat dir das Basteln
 genausoviel Spass gemacht, wie mir das Übersetzen.

 Copyright by Micha ,   Januar 2006