Tutorial für: Teddy's Love



Dieses Tutorial stammt im Original von 
Toni.

Sie hat mir freundlicherweise die Erlaubnis
gegeben, Ihre wundervollen Werke ins Deutsche
zu übersetzen. Herzlichen Dank dafür Toni.

Alle Rechte und das
Copyright © für das Originaltutorial
verbleiben bei Ihr.
Das Copyright für die deutsche Übersetzung
liegt bei MIR !


Die benötigten Dateien wie 
SELund Images
findest du als zip-Datei, wenn du
den jeweiligen Namen anklickst.

OK, jetzt habt ihr alles was ihr dazu
braucht. Holt euch noch eine Tasse Kaffe
und dann kanns losgehen:

Neues Fenster öffnen.
352 x 346 x 16 millionen, transparent
Erste Ebene umbenennen als „Background“.

1) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
   laden - „Teddys Body“ - füllen mit
   Farbe Nr.#C0C0C0. Auswahl aufheben
   – Effekte - plugins – Eye candy /Fur
   mit diesen Einstellungen:
   
   Nimm deinen Zauberstab und klicke auf
   das Bild dann hast du „Ameisen“ um
   das Bild laufen.
   Effekte – 3D Effekte – Innenfase mit
   diesen Einstellungen:
                                                         Innenfase1.jpg
   Auswahl halten – Effekte – 3D Effekte
   – Schlagschatten mit diesen
   Einstellungen:
   
   Ebene umbenennen in „teddys bodys“.

*****************************************************************************

2) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
   laden - „Paws“ - füllen mit
   Farbe  #C0C0C0 – Effekte – Plugin –
   Eye Candy 4000 – Fur mit denselben
   Einstellungen wie vorher.
   Nimm deinen Zauberstab und klicke auf
   das Bild dann hast du „Ameisen“
   um das Bild laufen.
   Effekte – 3D Effekte – Innenfase mit
   diesen Einstellungen:
   
   Auswahl halten – Effekte – 3D Effekte
   – Schlagschatten mit diesen
   Einstellungen:
    
   Ebene umbenennen in „Paws“.

*******************************************************************************

3) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
   laden - „Ears“ - füllen mit
   Farbe  #C0C0C0 – Effekte – Plugin –
   Eye Candy 4000 – Fur mit denselben
   Einstellungen wie vorher.
   Nimm deinen Zauberstab und klicke auf
   das Bild dann hast du „Ameisen“
   um das Bild laufen.
   Effekte – 3D Effekte – Innenfase mit
   diesen Einstellungen:
    
   Auswahl halten – Effekte – 3D Effekte
   – Schlagschatten mit diesen
   Einstellungen:
    
   Ebene umbenennen in „Ears“.

**********************************************************************************

4) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
   laden - „Teddys head“ - füllen mit
   Farbe  #C0C0C0 – Effekte – Plugin –
   Eye Candy 4000 – Fur mit denselben
   Einstellungen wie vorher.
   Nimm deinen Zauberstab und klicke auf
   das Bild dann hast du „Ameisen“
   um das Bild laufen.
   Effekte – 3D Effekte – Innenfase mit
   diesen Einstellungen:
    
   Auswahl halten – Effekte – 3D Effekte
   – Schlagschatten mit diesen
   Einstellungen:
    
   Ebene umbenennen in „Teddys  head“.

**********************************************************************************

5) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
   laden - „eyes“ –
   image eye – kopieren - einfügen in
   eine Auswahl
   Ebene umbenennnen in „Eyes“

**********************************************************************************

6) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
   laden - „Teddy's Muzzle“- füllen mit
   Farbe #DDE3E3
   Effekte – Plugin – Eye Candy 4000
   – Fur mit denselben Einstellungen
   wie vorher.
   Nimm deinen Zauberstab und klicke auf
   das Bild dann hast du „Ameisen“
   um das Bild laufen.
   Effekte – 3D Effekte – Innenfase mit
   diesen Einstellungen:
    
   Auswahl halten – Effekte – 3D Effekte
   – Schlagschatten mit diesen Einstellungen:
    
   Ebene umbenennen in „Teddys  muzzle“.

************************************************************************************

7) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
   laden - „nose + mouth“ – image Nose
   and mouth  – kopieren - einfügen in
   eine Auswahl
   Ebene umbenennnen in „Nose and Mouth“

*************************************************************************************

8) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
   laden - „Bottom Center of Box“
   Füllen mit Farbe Nr.#BD163A
   Effekte – Außenfase mit diesen Einstellungen:
   Ebene umbenennen in „center bottom box“

*************************************************************************************

9) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
   laden - „bottom white hearts““ –
   image Nose and mouth  – kopieren -
   einfügen in eine Auswahl
   Ebene umbenennnen in „bottom white hearts“

*************************************************************************************

10) Neue Rasterebene  - Auswahl – Auswahl
    laden - „Bottom Box Trim“ -
    füllen mit Farbe Nr.#FFFFFF (weiß)
    Effekte – Texture Effekte – Jalousien
    mit diesen Einstellungen:
     
    Ebene umbenennen „Bottom Box Trim“.

**************************************************************************************

11) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
    laden - „Lid of bottom Box“ -
    füllen  mit Farbe # FFFFFF (weiß)
    Auswahl halten – Effekte – 3D Effekte
    – Schlagschatten mit diesen
    Einstellungen:
    0/0/Unschärfte 3/Deckfähigkeit 100 %.
    Farbe in der Box ist #BD163A
    Ebene umbenennen in „Lid of Bottom Box“.

***************************************************************************************
12) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
    laden - „red hearts bottom“ –
    image red hearts bottom   – kopieren
    - einfügen in eine Auswahl
    Ebene umbenennnen in „red hearts bottom“

***************************************************************************************

13) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
    laden  - „Top Center Box“
    füllen mit Farbe #BD163 A.
    Effekte – Außenfase mit diesen Einstellungen:
     
    Ebene umbenennen in „top center box“.

***************************************************************************************

14) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
    laden - „top white hearts“ –
    image top white hearts  – kopieren
    - einfügen in eine Auswahl
    Ebene umbenennnen in „top white hearts“

****************************************************************************************

15) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
    laden -„Top Box Trim“ - füllen mit
    Farbe Nr.#FFFFFF (weiß
    Effekte – Textures – Jalousie mit
    diesen Einstellungen:
     
    Ebene umbenennen in „top box trim“.

****************************************************************************************

16) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
    laden - „Lid of top box“ -
    füllen mit Farbe Nr.#FFFFFF (weiss).
    Auswahl halten
    Effekte – 3D Effekte – Schlagschatten
    mit diesen Einstellungen:
    0/0/Unschärfe 3 / Deckfähigkeit 100 %
    Farbe in Box Nr.#BD163A
    Ebene umbenennen in „Lid of top box“

****************************************************************************************

17) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
    laden - „red hearts top“
    image red hearts top  – kopieren -
    einfügen in eine Auswahl
    Ebene umbenennnen in „red hearts top“

****************************************************************************************

18) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
    laden - „small box right“ -
    fülle mit Farbe Nr. #FFFFFF (weiss).
    Effekte – 3D Effekte – Außenfase mit
    diesen Einstellungen:
     
    Ebene umbenennen : „small box right“.

****************************************************************************************

19) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
    laden - „red hearts for small box“
    image „red hearts for small box“ -
    kopieren – einfügen in eine Auswahl.
    Ebene umbenennen in „red hearts small box“.

****************************************************************************************

20) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
    laden - „small box right trim“ -
    füllen mit Farbe Nr.#FFFFFF (weiss)
    Effekte – Außenfase mit diesen Einstellungen:
     
    Auswahl halten.
    Effekte – 3D Effekte – Schlagschatten .
    Farbe in Box ist Nr.#8000000
    mit diesen Einstellungen:
    0/0/Unschärfe 3 / Deckfähigkeit 100 %
    Ebene umbenennen in „small right box trim“

***************************************************************************************

21) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
    laden - „small red bow“
    image „small red bow“ - kopieren –
    einfügen in eine Auswahl.
    Ebene umbenennen in „small red bow“.

***************************************************************************************

22) Neue Rasterebene – Auswahl – Auswahl
    laden - „large red bow“
    image „large red bow“ - kopieren –
    einfügen in eine Auswahl.
    Ebene umbenennen in „large red bow“.

***************************************************************************************
Yuchuuuuuuuuu jetzt habt ihr es geschafft.
Ich hoffe das Basteln hat euch genauso viel
Spass gemacht, wie mir das Übersetzen.

   Copyright by Micha  Januar 2006