Rahmentutorial
Easy_Frame


Dieses Tutorial stammt im Original von 
Ann
welche mir freundlicherweise die Erlaubnis gegeben
hat ihre wundervollen Tutorials zu übersetzen.
Herzlichen Dank dafür Ann.

Das Original von Ann findest du

HIER.

Das Copyright des Originaltutorials liegt alleine
bei Ann und das Copyright für die deutsche
Übersetzung liegt bei mir.

Für dieses Tutorial benötigst du

 1 schönes Bild.
 1 schöne Ecke.


Laßt uns beginnen:

1. Lade die Materialien herunter (falls du meine benutzt) und sichere sie. 2. Öffne dein Blumenbild in deinem PSP. Mach eine Kopie des Bildes und schließe das Original. Bild - Größe ändern von 350 x 262. Wähle 2 Farben aus deinem Bild. 3. Bild, Rand hinzufügen 15 px. Wähle eine Farbe die nicht in deinem Bild ist (ich benutzte Hellgelb). Nimm deinen Zauberstab und klicke in den Rand. Fülle den Rand mit deiner dunklen Farbe. Auswahl - keine Auswahl. 4. Bild, Rand hinzufügen 15 px. Klicke mit dem Zauberstab in deinen Rand und fülle diesen mit der hellen Farbe. Auswahl - keine Auswahl. 5. Bild, Rand hinzufügen 20 px. Nimm deinen Zauberstab und wähle den Rand aus. Fülle ihn mit der dunklen Farbe. Auswahl - keine Auswahl. 6. Bild, Rand hinzufügen 20 px. Nimm deinen Zauberstab und wähle den Rand aus. Fülle ihn mit der hellen Farbe. Auswahl - keine Auswahl. 7. Bild, Rand hinzufügen 30 px. Nimm deinen Zauberstab und wähle den Rand aus. Fülle ihn mit der dunklen Farbe. Auswahl - keine Auswahl. 8. Nimm deinen Zauberstab und klicke in alle 3 dunklen Rahmen. 9. Effekte - Verzerrungseffekte - verzerren mit diesen Einstellungen: Auswahl - Auswahl aufheben. 10. Effekte - 3D Effekte - Innenfase mit diesen Einstellungen: 11.Nimm deinen Zauberstab und klicke in alle hellen Rahmen. Anpassen, Bildrauschen hinzufügen mit dieser Einstellung: 12. Effekte - 3D Effekte - Schlagschatten mit diesen Einstellungen: 13. Den gleichen Schlagschatten nur mit V/H = -10. 14. Nimm deine Ecke zur Hand und mach eine Kopie vom Original. Dann schließe das Original. Dann kopieren und einfügen in eine Ebene. Dann ziehe die Ecke dahin wo du sie haben möchtest. 15. Ebene duplizieren und dann vertikal spiegeln. 16. Ebene duplizieren und dann horizontal spiegeln. 17. Ebene duplizieren und dann vertikal spiegeln. 18. Wenn du möchtest kannst du dein Wasserzeichen auf dein Bild machen. 19. Ebene - Ebene zusammenfassen - sichtbar zusammenfassen. Bild verkleinern auf ca. 400x350 pixel. Dann als jpg abspeichern. Ich hoffe das Basteln hat dir genausoviel Spass gemacht wie mir das Übersetzen. Copyright by Micha Reiff, Juli 2006