Rahmen Angy





Rahmen-Angy

Dieser Rahmen ist in meiner Phantasie
entstanden und somit liegt das Copyright
alleine bei mir. Jegliche Ähnlichkeit mit
bereits vorhandenen Rahmen ist Zufall und
nicht gewollt von mir. Das Tutorial darf
nicht kopiert oder auf einer anderen
Homepage ausgestellt werden ohne meine
Genehmigung. Was du daraus machst gehört Dir.


	Hierfür braucht ihr
	1 schönes Bild
	1 Goldmuster.

	Die Filter
   Filter unlimited - Distortion - cracked
   Noise Filter - background noise

1. Bild, Rand hinzufügen mit 2 pixel in schwarz.
   Bild, Rand hinzufügen mit 3 pixel in weiß.
   Mit Zauberstab anklicken und dann mit einem
   Goldmuster füllen.
   Bild, Rand hinzufügen mit 2 pixel in schwarz.

2. Bild, Rand hinzufügen mit 20 pixel in deiner
   Vordergrundfarbe.
   Rand mit dem Zauberstab auswählen.
   Effekte - Plugins - Filter Distortion Filters(hab
   alle Filter im Filter unlimited drin) - cracked
   mit der Einstellung 64.
   Effekte - 3D Effekte - Innenfase mit dieser
   Einstellung:
   

3. Bild, Rand hinzufügen mit 2 pixel in schwarz.
   Bild, Rand hinzufügen mit 3 pixel in weiß.
   Mit Zauberstab anklicken und dann mit einem
   Goldmuster füllen.
   Bild, Rand hinzufügen mit 2 pixel in schwarz.

4. Bild, Rand hinzufügen mit 30 px in deiner
   Vordergrundfarbe - mit dem Zauberstab auswählen
   Effekte - Plugins - Noise Filters - background
   noise mit der Standardeinstellung.
   

   Effekte - 3D Effekte - Innenfase mit der selben
   Einstellung wie vorher.

5. Wiederhole Pos.1.

6. Bild, Rand hinzufügen mit 20 px in deiner
   Vordergrundfarbe. Rand mit dem Zauberstab auswählen.
   Effekte - Plugins - Toadis - Picassos another world
   mit der Standardeinstellung.
   Effekte - 3D Effekte - Innenfase

7. Wiederhole Punkt 1.

8. Zum Schluss dein Wasserzeichen ned vergessen
   und als jpg abspeichern.Wenn du willst kannst
   du den Rahmen noch verkleinern.


      Copyright by Micha Reiff, November 2006

BASTELWERKE